Search Results for 'rolling stones'


Rollingstonespsych2halbNoch einmal die Rolling Stones.  Denn wieder sind die „alten Herren“ auf ihrer „Jetzt-aber-wirklich-allerletzten-Tour“. „14 ON FIRE“ ist sie betitelt.
Und dann? Ziehen sie sich ins Rentnerdasein zurück? Niemand weiß das.
Ich persönlich weiß nur, dass ich schon mehrere ihrer definitiv letzten Abschiedskonzerte besucht habe. 1982 etwa, mit einem Stehplatz Ticket in Zungenform. Oder 1990 gleich zweimal mit dem „Wolfsticket“.
Und dann jedes Mal, wenn sie in Good Old Germany die Bühnen rockten. Mick in knallengen Hosen herumhüpfend, Charlie wie immer stoisch und minimalistisch die drums bedienend, und Keith mit kunstgerecht zerknittertem Gesicht, aber „Still Alive And Well.“
Und Ronnie Wood? Ja, der ist ja seit fast 40 Jahren Gastmusiker bei den Stones. Zum Glück.
Sollte nicht ihr aller-aller-allerletzter Auftritt im Juni 2013 beim legendären Glastonbury Festival in England stattgefunden haben?
Und jetzt? Ja, jetzt sind The Rolling Stones Headliner des weltberühmten Roskilde-Festivals 2014. Und die beiden Konzerte in Deutschland, in Berlin und in Düsseldorf waren binnen weniger Minuten ausverkauft.
Dafür jetzt noch einmal ein Bild von den ganz jungen Stones, gezeichnet von mir. Als Dank für x-Jahre tolle Musik.
It’s only Rock ’n’ Roll, but I like it.
*
Ein weiteres Stones-Portrait gibt es hier bei mir zu sehen: Paint It Black

 

Rollingstonesquadrathalb

Die größte Rockband der Welt feiert zur Zeit ihr 50-jähriges Bühnenjubiläum.  Manch einer fragt sich, ob die „alten Herren“ das noch nötig haben und ob sie nicht endlich kürzer treten sollten.  Doch diese Herren denken gar nicht daran.  Ich erinnere mich noch sehr gut an die erste Single-Schallplatte, die ich mir von Mick, Keith, Brian, Charlie und Bill kaufte – es war „Play With Fire“.  Ihre Platten habe ich im Laufe der Jahrzehnte gefühlte eine Million mal gehört und ich habe zig ihrer Konzerte besucht.  Das alles ist für mich jetzt ein Grund, den Stones zu ihrem Jubiläum eine meiner Zeichnungen zu widmen.

Auf diesem Portrait sind sie jung, sehr jung und wie man sieht, ist hier auch noch der blonde Brian Jones dabei. Das Bild habe ich „Paint It Black“ genannt und es mit schwarzer Tinte und meinem alten Füllfederhalter gezeichnet.  Um die Schatten, z.B. in den Gesichtern und der Kleidung, zu definieren, habe ich die Tinte per Pinsel mit Wasser vermischt.  Der stilisierte Baum im Hintergrund zeigt ein psychedelisches „Blattwerk“.  Dieses soll ebenfalls auf das Lied „Paint it Black“ hindeuten, in dem Brian Jones auf der Sitar spielt.  Nun, mittlerweile sind die Rolling Stones zwar ein bisschen verwittert, aber sie sind immer noch da und wie mir scheint, eisern entschlossen, ihren Stiefel durchzuziehen.  Wie heißt es doch so schön: „It’s only rock ’n’ roll, but I like it.“  Ja, genau so ist es.

Das Bild auf Büttenpapier ist 30 x 30cm groß, bekam ein weißes Passepartout und einen weißen Rahmen.  Copyright R.Geisler.

Bei der Auswahl meiner Bilder für das Silber-Jubiläum des „Stones-Club-Aachen“. Foto Dr.W.Reich

„Ich brauch jetzt erst einmal einen Kaffee,“ sagt der eine der beiden Herren, die glücklicherweise beim Aufhängen meiner Bilder mit anpacken und klettert von der Leiter. Sein dringender Wunsch hat Gründe – wir sind seit morgens um 9:00 Uhr mit dem Ausladen, Auspacken, Sortieren und Platzieren meiner Bilder im historischen, kultigen „Saalbau Rothe Erde“ in Aachen beschäftigt.
26 Werke habe ich mitgebracht und alle sollen einen Platz an der Wand finden. Was sie auch tun.
(mehr …)

DmeyerhalbManchmal hat man ja noch etwas vom Weihnachtsgeld und Geburtstagsgeld übrig.
Davon kann man sich dann noch etwas richtig Schönes, schon lange in Erwägung gezogenes kaufen – wie zum Beispiel eine neue Feder.
Brauche ich eine neue Feder? Ich denke ja.
Sie soll nämlich für meinen alten Montblanc Meisterstück Füllhalter sein, den ich, wie meine Leser hier natürlich wissen, liebend gern zum Zeichnen benutze (wie auch bei dem hier gezeigten Portrait).
Leider erweist sich der Federtausch bei einem Montblanc als nicht so einfach.
Im Schreibgeräteladen meines Vertrauens erklärt man mir, dass der Füllhalter nämlich zum firmeneigenen Service eingeschickt werden muss, da die Feder nur mit Spezialwerkzeug ausgetauscht werden kann.
(mehr …)

Muddy Waters

Muddy Waters

In meiner Serie„The Blues Is Still Alive –  Porträts von Blues Legenden“, darf natürlich McKinley Morganfield, besser bekannt als „Muddy Waters“ nicht fehlen. Denn mit ihm fängt oft das, was man ( also ich ) als Blues kennt, überhaupt erst an. Sein Einfluss auf den Rythm and Blues und auf die Rockmusik überhaupt ist erheblich. Ohne ihn hätte es viele Bands gar nicht gegeben. Ein paar weiße, britische Jungs zum Beispiel, die ihn Anfang der 60er Jahre für sich entdeckten, nannten ihre Band „Rolling Stones“, nach seinem wunderbaren Song „Rollin’ Stone Blues“. Und wenn man sich McKinley Morganfield`s beschwingte, zeitlose Klassiker wie z.B. „Mannish Boy“ und „I’m Your Hoochie Coochie Man“ anhört, bekommt man eine Ahnung davon, warum diese im Laufe der Jahre endlos viele Imitationen auf den Plan gerufen haben – aber auch, dass niemand sie jemals besser gespielt hat als Muddy Waters selbst.

Das Porträt von Muddy habe ich schrittweise aufgebaut. Ich begann wie immer mit einem großen Oval, dass den Kopf einschließlich der Haare umfasst und welches nach und nach der tatsächlichen Kopfform angepasst wird. Augen, Nase, Mund und Ohren positionierte ich zuerst sorgfältig mit gebogenen Linien mittels eines HB-Bleistiftes, bevor ich begann, sie auszuarbeiten. Hier achtete ich auf spezielle Details, wie z.B. Fältchen, Glanzlichter in den Augen oder die Linie zwischen den Lippen, denn diese können charakteristisch für die jeweilige Person sein. Ich zeichnete mit Bleistiften in verschiedenen Härtegraden und im Hintergrund mit warmen Aquarellfarben in abgestuftem Lichten Ocker und Chrom-Orangewerten. Als Papier wählte ich sanft getöntes Sketch Pad von Schleicher und Schuell, 190g.  Das Porträt ist 30 x 40 cm groß, bekam dann noch ein leicht strukturiertes Passepartout in elfenbein und dazu einen schmalen, goldenen Rahmen.

Und wer sich jetzt noch einige Bilder aus der o.a. Serie anschauen möchte, hier ist z.B. eines vonRobert Lockwood oder eines von John Primer oder hier von Elizabeth Cotten ( bitte jeweils auf den Namen klicken ).

vorplakat2halbWer freut sich nicht über Einladungen? Ich glaube, jedem gefällt es, eingeladen zu werden – sei es zu einer Party, einem Event, einem feinen Essen oder ins Kino.  Da bin ich natürlich keine Ausnahme. So war es ganz klar, dass ich, als ich vor ein paar Wochen die Einladung des „Rolling-Stones-Club-Aachen-Stolberg“ erhielt, ca. 25 meiner Zeichnungen von Musikern und Musikerinnen auf ihrem nächsten Event auszustellen, begeistert zusagte.

Diese Veranstaltung war nämlich etwas Besonderes. Alle zwei Jahre organisiert der Club, der bekannt ist für seine regelmäßigen „Goodwill-Aktionen“, ein großes  Benefiz-Event, bei dem alle Einnahmen einer bestimmten caritativen Einrichtung zugute kommen.
Die diesjährige Veranstaltung stand ganz im Zeichen von Menschen mit Behinderungen. Dank der honorarfreien Teilnahme aller Musiker, der kostenlosen Bereitstellung der Location, der gespendeten Übernahme der GEMA-Gebühren, klingelnd gefüllten Sammelbüchsen und diverser Versteigerungen konnte der Lebenshilfe e.V.  am Ende des Abends ein gut bestückter symbolischer Scheck für ihre Abeit übergeben werden.
(mehr …)

Wer mag, kann sich meine Zeichnungen auch gerne in einer meiner Ausstellungen im Original anschauen.
Diese kündige ich jeweils hier auf dieser Seite an.
Natürlich führe ich auch mit Freude persönlich durch die Ausstellung.
Wer also nicht nur einzig visuell wahrnehmen, sondern auch etwas über den Kontext meiner Zeichnungen wissen möchte, z.B. wann und warum dieses oder jenes Bild entstanden ist, wen oder was es darstellt, wo das war, was mich inspiriert hat und welche Technik ich bei dieser oder jener Zeichnung benutzt habe, der kann sich dann einfach per mail bei mir melden.
*
Hier angefügt ist eine Liste meiner bisherigen Einzel- und Gemeinschaftsausstellungen – die neueste zuerst.

*

Pictures At An Exhibition Nr. 65 am 05.07.2019

Gemeinschaftsausstellung „Stones-Club-Aachen-Jubiläum“, im „Saalbau Rothe Erde“, 52078 Aachen

Der Club, der mit ca. 550 Mitgliedern der größte Stones-Club Europas ist, begeht sein 25-jähriges Jubiläum und möchte dieses gebührend und entsprechend feiern. Mit Kunst, Literatur, Lyrik und feinstem Live-Rock. Somit habe ich die große Freude, hier zusammen mit Carl van der Walle, Gerd Coordes und Willi Lemke ca. 30 meiner Stones-Portraits präsentieren zu können. Die musikalische Begleitung übernehmen Dirty Work, Saturday Night Fish Fry und Starfucker. Vernissage am Samstag, den 05.07.2019 um 15:00 Uhr

*

Pictures At An Exhibition Nr. 64 vom 14.07.2019 – 06.10.2019

Doppelausstellung „Schau Mich An“, in der Galerie „Schmetterlingshorst“, 12559 Berlin

„Schau Mich An“ so heißt unsere Doppelausstellung, in der ich 26 Portraits aus Blues und Jazz präsentiere. Susanne Haun zeigt 26 Portraits aus Literatur und Philosophie. Eröffnet wird die Ausstellung von Dr. Gregor Gysi, Schirmherr der Ausstellung, und der Kunsthistorikerin Dr. Claudia Marwede-Dengg. Die musikalische Begleitung übernimmt Chris Schildmüller & Friends. Vernissage am Sonntag, den 14.07.2019 um 15:00 Uhr

*

Pictures At An Exhibition Nr. 63 vom 10.05.2019 – 18.05.2019

Doppelausstellung „Rhythmus und Bewegung“, in der Galerie „SPEKTRUM“, 51375 Leverkusen

„Rhythmus und Bewegung“ so heißt unsere Doppelausstellung, in der ich 31 szenische Zeichnungen und Malerei aus Blues und Jazz präsentiere. Anja Yuva zeigt 32 märchenhaft verspielte, auch mit skurrilen Motiven und surrealistischen Ansichten versehene Acryl-Bilder. Eröffnet wird die Ausstellung von Lilo Rühl und die musikalische Begleitung übernimmt Wolfgang Becker von der Band „Schwarzbrenner“. Vernissage am Freitag, den 10.05.2019 um 18:00 Uhr // Öffnungszeiten: Sa. und Mo. 15:00 – 17:00

*

Pictures At An Exhibition Nr. 62 vom 02.05.2019 – 28.05.2019

Gemeinschaftsausstellung „Der neue Mann“, in der Stadtsparkasse 42929 Wermelskirchen

„Der neue Mann“ so heißt die Ausstellung in der Stadtsparkasse Wermelskirchen, Telegrafenstr., in der sich der 17 Kunstschaffende aus der Region an die künstlerische Umsetzung dieses Themas gemacht haben. Jede der ausgestellten Arbeiten hat eine ganz bestimmte, findige Idee als Grundlage, die jeweils mittels verschiedener Techniken und Methoden, sowie phantasievoller und kreativer Herangehensweise umgesetzt wurde. Vernissage am Donnerstag, den 02.05.2019 um 18:30 Uhr // Öffnungszeiten: Mo – Fr. zu den Geschäftszeiten der Stadtsparkasse

*

Pictures At An Exhibition Nr. 61 vom 05.05.2019 – 26.05.2019

Gemeinschaftsausstellung „Veronika der Lenz ist da“, in der Galerie „Markt 9“ in 42929 Wermelskirchen

„Veronika, der Lenz ist da“ so heißt die diesjährige Frühlingsausstellung des Kunstvereins, in der 13 Kunstschaffende frühlingshafte Malerei, Grafik und Skulpturen präsentieren. So haben interessierte BesucherInnen die Gelegenheit, sich kreative und originelle Assoziationen zum Thema „Lenz“ als Aquarell, mit Acryl, als Linoldruck, Zeichnung, hochauflösendem Giclée-Druck oder als Papiermachè-Skulptur anzuschauen. Vernissage am Sonntag, den 5. Mai 15:00 Uhr // Öffnungszeiten: Mittwoch und Sonntag 15:00 Uhr – 17:00 Uhr

*

Pictures At An Exhibition Nr. 60 vom 08.12.2018 – 16.12.2018

Gemeinschaftsausstellung „20-20-29 – Kunst im Quadrat“, in der Galerie „Markt 9“ in 42929 Wermelskirchen

„20-20-29“ – der Titel ist Programm, denn alle Original-Werke, die in dieser Weihnachts-Präsentation zu sehen sind, haben die gleiche Größe, nämlich 20 x 20 cm und werden jeweils zu einem Verkaufspreis von 29,- Euro abgegeben. Das Schöne dieser besonderen Ausstellung ist, dass die Besucher hierbei die Gelegenheit haben, die Bilder direkt „von der Wand weg“ zu erwerben. Gleichzeitig kann man mit dem Kauf auch etwas Gutes tun, denn in diesem Jahr wird ein Teil des Erlöses der „Lebenshilfe Bergisches Land“  gespendet.

*

Pictures At An Exhibition Nr. 59 vom 26.10. – 04.11.2018

Jahresausstellung des Kunstvereins, Bürgerhäuser in 42929 Wermelskirchen

Einmal im Jahr organisiert der hiesige Kunstverein eine Gemeinschaftsausstellung, bei der sich jedes Mitglied, das möchte, beteiligen kann.  Wer mag, der kann sich dann mal gerne zu den Ausstellungsräumen in den Bürgerhäusern auf der Eich hinbegeben und schauen, was der Kunstverein alles zu bieten hat. Die Vernissage findet am 26.10.2018 um 19:30 statt. Für Musik, Getränke und Knabbereien wird natürlich gesorgt.
*

Pictures At An Exhibition Nr. 58 am 25.09.2018

Gemeinschaftsausstellung im „Kunstraum Haun“, Groninger Str. 22, 13347 Berlin

Anläßlich der Präsentation des Kunstkalenders „MusikerInnen“ aus dem Utz Benkel Verlag, dessen Titelbild ich gestalten durfte, zeige ich vierzehn meiner MusikerInnenportraits. Dies ist eine wunderbare Gelegenheit, die eigenen Werke zusammen mit den Arbeiten einiger anderer am Kalender beteiligten Künstler zu präsentieren! Es ist beeindruckend, wie homogen die verschiedensten Werke – Linolschnitte, Zeichnungen, Kunst auf Papiertüten, Acrylbilder, Holzschnitte und Collagen – zum Thema „Musik“ im Zuhammenhang wirkten.
*

Pictures At An Exhibition Nr. 57 vom 23.06.2018 – 07.07.2018

Gemeinschaftsausstellung in der Galerie „SPEKTRUM“, Virchowstr. 43, 51375 Leverkusen

Zusammen mit elf weiteren Damen und Herren habe ich die Freude und das Vergnügen, zu dem Thema „Begegnung“ meine Werke zeigen zu dürfen. Hierbei sind die Bilder und Objekte der Ausstellung so vielfältig wie die Künstlerinnen und Künstler selbst.
Eröffnung: Samstag, 23.06.2018, 15:00 Uhr / Dauer: 23.06. – 07.07.18 / Öffnungszeiten: samstags 15:00 – 18:00 Uhr und nach Vereinbarung

*

Pictures At An Exhibition Nr. 56 vom 03.05.2018 – 25.05.2018

Gemeinschaftsausstellung in der Stadtbibliothek in 51373 Leverkusen

Zusammen mit acht weiteren Damen und Herren habe ich die Gelegenheit, in einer der gemütlichen Lesezonen der Stadtbibliothek meine Werke zeigen zu dürfen. Hierbei sind die Bilder und Objekte der Ausstellung so vielfältig wie die Künstlerinnen und Künstler selbst. Die Ausstellung kann vom 03. bis 25.5.18 zu den Öffnungszeiten der Hauptstelle der Stadtbibliothek besichtigt werden: Rathaus-Galerie, Friedrich-Ebert-Pl. 3d, 51373 Leverkusen
Di. – Fr. von 11:00 – 19:00 und am Samstag 11:00 – 14:00

*

Pictures At An Exhibition Nr. 55 vom 14.04.2018 – 12.05.2018

Gemeinschaftsausstellung  „Art & History – 50 Years of Deep Purple“, in der Kunsthalle Köln – Lindenthal in 50931 Köln

In der schönen, lichtdurchfluteten Kunsthalle zeigen 18 Künstler aus aller Welt in einer Gemeinschaftsausstellung einen abwechslungsreichen, „musikalischen“ Querschnitt zur Geschichte der Band „Deep Purple“: kurzweilig, persönlich, unterhaltsam und individuell.
In der Aachener Str. 220, 50931 Köln wird diese vielseitige Ausstellung präsentiert.  Das Schöne dabei ist, dass die Besucher hierbei die Gelegenheit haben, die Bilder direkt „von der Wand weg“ zu erwerben.

*

Pictures At An Exhibition Nr. 54 vom 08.12.2017 – 17.12.2017

Gemeinschaftsausstellung „20-20-29 – Kunst im Quadrat“, in der Galerie „Markt 9“ in 42929 Wermelskirchen

„20-20-29“ – der Titel ist Programm, denn alle Original-Werke, die in dieser Weihnachts-Präsentation zu sehen sind, haben die gleiche Größe, nämlich 20 x 20 cm und werden jeweils zu einem Verkaufspreis von 29,- Euro abgegeben. Das Schöne dieser besonderen Ausstellung ist, dass die Besucher hierbei die Gelegenheit haben, die Bilder direkt „von der Wand weg“ zu erwerben. Gleichzeitig kann man mit dem Kauf auch etwas Gutes tun, denn in diesem Jahr wird ein Teil des Erlöses der „Jugendhilfe Bergisch Land“  gespendet.

*

Pictures At An Exhibition Nr. 53 vom 27.10. – 05.11.2017

Jahresausstellung des Kunstvereins,  Bürgerhäuser in 42929 Wermelskirchen

Einmal im Jahr organisiert der hiesige Kunstverein eine Gemeinschaftsausstellung, bei der sich jedes Mitglied, das möchte, beteiligen kann.  Diesmal gibt es auch noch einen ganz besonderen Grund zum Feiern, denn unser Kunstverein besteht 20 Jahre!  Dies wird mit einem appetitlichen Fingerfood-Büffet, mit Sekt und anderen Getränken, sowie mit Live-Musik am 27.10.2017 ab 19:30 Uhr gefeiert!

*

Pictures At An Exhibition Nr. 52 vom 04.08. – 21.09.2017

Gemeinschaftsausstellung in der Galerie „Art Salon Q3“ in 18546 Sassnitz

In dem schönen, historischen Hafenstädtchen Sassnitz, zeigen 18 Künstler in einer Gemeinschaftsausstellung einen abwechslungsreichen Querschnitt zu den beiden Themen „Windflüchter“ und „Lieblingsplatz“:  kurzweilig, persönlich, unterhaltsam und individuell.
In der Hafenstr. 16 / Ecke Seestraße wird diese vielseitige Ausstellung präsentiert. Wer sie sich anschauen möchte, kann dies gerne zu folgenden Zeiten tun: Die. bis Fr. von 12:00 – 17:00 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung.

*

Pictures At An Exhibition Nr. 51 vom 13.11.2016 – 27.11.2016

Gemeinschaftsausstellung „Aus-Tausch“, in der Galerie „A24“ in 51429 Bergisch Gladbach

Ein nachbarschaftliches Austauschprojekt der Künstler des Kunstvereins Wermelskirchen und des Atelierhauses A24 in Bergisch Gladbach. Eröffnung der Ausstellung ist am 13.11.2016 um 11:30 h in der A24 Galerie im TBG, Friedrich-Ebert-Str. 75, 51429 Bergisch Gladbach. Die Begrüßung übernimmt Karsten Panzer, Atelierhaus Galerie A24 und die Einführung Bernhard Schulte, Kunstverein Wermelskirchen e.V.
Wer sich die Ausstellung anschauen möchte, kann dies gerne zu folgenden Zeiten tun: Sa: 14-18 h, So 12-16 h und Mi 17-19 h

*

Pictures At An Exhibition Nr. 50 vom 02.12.2016 – 12.12.2016

Gemeinschaftsausstellung „Winterbilder“, in der Galerie „Markt 9“ in 42929 Wermelskirchen

Passend zur Jahreszeit gibt es in der Galerie „Markt 9“ die Vielfalt des Winters in 60 Exponaten zu sehen. 22 Künstler zeigen hier klirrende Kälte, Matsch und Regen oder winterliche Romantik. Alle Werke haben die gleiche Größe, nämlich 30 x 40 cm und werden in einheitlichen, weißen Holzrahmen präsentiert. Das Schöne dieser besonderen Ausstellung ist, dass die Besucher hierbei die Gelegenheit haben, die Bilder direkt „von der Wand weg“ zu erwerben.

*

Pictures At An Exhibition Nr. 49 vom 20.10. – 06.11.2016

Gemeinschaftsausstellung „City-ART-Kaden“ in 42103 Wuppertal

Seit 2010 findet in Wuppertal regelmäßig die Ausstellung “ City-ART-Kaden“ statt. Mittlerweile ist sie eine der interessantesten Ausstellungen der Stadt geworden, in der zahlreiche Werke zumeist regionaler Künstler angeschaut werden können. Die jeweiligen Teilnehmer werden im Vorfeld von einer kompetenten Jury ausgewählt. Ich habe die Freude und das große Vergnügen, hierbei vier meiner „Sliced Images“-Exponate (geschnittene Zeichnungen in einer Acrylkonstruktion) präsentieren zu dürfen.

*

Pictures At An Exhibition Nr. 48 vom 29.10. – 06.11.2016

Jahresausstellung des Kunstvereins 2016, Bürgerhäuser

Zur Zeit gibt es in der jährlichen Gemeinschaftsausstellung des hiesigen Kunstvereins auch wieder zwei meiner neuesten Werke zu sehen.  Wer mag, der kann sich dann mal gerne zu den Ausstellungsräumen in den Bürgerhäusern  auf der Eich hinbegeben und schauen, was der Kunstverein im allgemeinen so alles zu bieten hat. Einige Tage ist dafür noch Zeit, denn die Präsentation läuft noch bis zum Sonntag, den 06.11.2016.  Vernissage ist am 28.10.2016 um 19:30 – für Sekt und andere Getränke sorgt der Kunstverein und  für die Musik die „Les Searle“ Jazzband

*

Pictures At An Exhibition Nr. 47  am 10.09.2016

Einzelausstellung im „Burghof“ in 52249 Eschweiler

Alle zwei Jahre organisiert der Rolling-Stones-Club Aachen, der bekannt ist für seine regelmäßigen „Goodwill-Aktionen“, ein großes  Benefiz-Event, bei dem alle Einnahmen einer bestimmten caritativen Einrichtung zugute kommen. Ich habe die Freude und das große Vergnügen,  auf dieser Veranstaltung ca. 22 meiner Portraits von Musikern und einige meiner neuen Werke ( geschnittene Zeichnungen in einer Acrylkonstruktion)  präsentieren zu dürfen.  Da an diesem Abend auch eine Versteigerung für den guten Zweck stattfindet, habe ich dafür gerne eine meiner Zeichnungen zur Verfügung gestellt.

*

Pictures At An Exhibition Nr. 46 vom 06.08. – 01.09.2016

Einzelausstellung in der „Galerie Dreiklang“ in 34346 Hannoversch Münden

Die „Galerie Dreiklang“ wird von dem Künstlerehepaar Dr. Nina Geling-Bouchon (Malerin) und Ekkahart Bouchon (Bildhauer) betrieben.
Hier habe ich die große Freude, ungefähr 45 meiner Zeichnungen zu dem Thema „BLUES-ART“ präsentieren zu dürfen. Zusätzlich zeige ich sechs Exponate meines neuesten Projektes, nämlich geschnittene Zeichnungen in speziellen Acrylkonstruktionen, die den Wahrnehmungsraum durch die eigene Bewegung des Betrachters eindrucksvoll und frappierend erweitern.
Die Vernissage, zu der jede/r herzlich eingeladen ist, findet am Samstag, den 06.08.2016 um 18:00 Uhr statt. Die Begrüßung und Einführung übernimmt Herr Ekkahard Bouchon und den musikalischen Teil das Remscheider Duo „Almost Blue“.

*

Pictures At An Exhibition Nr. 45 vom  24.04. – 22.05.2016

Gemeinschaftsausstellung  „Kaleidoskop“, Markt 9, in 42929 Wermelskirchen

Analog zu der Ausstellung „Kaleidoskop“ in Bergisch Gladbach stellen 11 Künstler in der „Galerie Markt 9“ in Wermelskirchen aus. Diese Ausstellung ist sozusagen eine „Erweiterung“ der gleichzeitig stattfindenden Kreishaus-Präsentation. Auch hier reicht das Spektrum von Malerei über Aquarell bis hin zu Skulptur. Ich habe die Freude und das große Vergnügen,  ebenfalls zwei meiner neuen Werke ( geschnittene Zeichnungen in einer Acrylkonstruktion)  präsentieren zu dürfen.  Die Vernissage, zu der jede/r herzlich eingeladen ist, findet am Sonntag, den 24.04.2016 um 15:30 Uhr statt. Die Begrüßung und Einführung übernimmt Herr Bernhard Schulte, Vorsitzender des hiesigen Kunstvereins. Als Gesprächspartner stehen gerne die anwesenden Künstler zur Verfügung.

*

Pictures At An Exhibition Nr. 44 vom 12.04. – 20.05.2016

Gemeinschaftsausstellung „Kaleidoskop“, Kreishaus, in 51469 Bergisch Gladbach

Unter dem Titel „Kaleidoskop“ stellen  22 Künstler im Foyer des Kreishauses, Am Rübezahlwald 7, 51469 Bergisch Gladbach, aus. Das Spektrum reicht von Malerei über Aquarell, von Skulptur bis hin zu Schmuck. Ich habe die Freude und das große Vergnügen,  zwei meiner neuen Werke ( geschnittene Zeichnungen in einer Acrylkonstruktion)  präsentieren zu dürfen.  Die Vernissage, zu der jede/r herzlich eingeladen ist, findet am Dienstag, den 12.04.2016 um 19:30 Uhr statt. Die Begrüßung übernimmt Herr Landrat Dr. Hermann-Josef Tebroke, die Einführung Herr Bernhard Schulte, Vorsitzender des hiesigen Kunstvereins. Als Gesprächspartner stehen sowohl die Kulturreferentin des Kreises, Frau Bonenkamp, als auch die anwesenden Künstler zur Verfügung.
Öffnungszeiten:
montags bis donnerstags  8:30 – 18:00 Uhr und  freitags 8:30 – 15:00 Uhr

*

Pictures At An Exhibition Nr. 43 vom 23.10. – 01.11.2015

Jahresausstellung des Kunstvereins,  Bürgerhäuser in 42929 Wermelskirchen

Einmal im Jahr organisiert der hiesige Kunstverein eine Gemeinschaftsausstellung, bei der sich jedes Mitglied, das möchte, mit zwei Exponaten beteiligen kann. Was ich natürlich immer wieder gerne tue, keine Frage. Die Präsentation kann man sich gerne bis zum Sonntag, den 01.11.2015 anschauen.  Die Vernissage, zu der jede/r herzlich eingeladen ist, findet am 23.10.2015 um 19:30 statt – für Sekt und andere Getränke sorgt der Kunstverein und Live-Musik gibt es natürlich auch.

*
Pictures At An Exhibition Nr. 42 vom 05.12.2014 – 11.01.2015

Gemeinschaftsausstellung „Winterbilder“, in der Galerie „Markt 9“ in 42929 Wermelskirchen

Passend zur Jahreszeit gibt es in der Galerie „Markt 9“ die Vielfalt des Winters in 30 Exponaten zu sehen. 22 Künstler zeigen hier klirrende Kälte, Matsch und Regen oder winterliche Romantik. Die Ausstellung läuft vom 05.12.2014 bis zum 11.01.2015. Wer am 05.12.2014 um 19:00 Uhr zur Vernissage kommen möchte, ist herzlich eingeladen!

*

Pictures At An Exhibition Nr. 41 vom 24.10. – 02.11.2014

Jahresausstellung des Kunstvereins, Bürgerhäuser in 42929 Wermelskirchen

Einmal im Jahr organisiert der hiesige Kunstverein eine Gemeinschaftsausstellung, bei der sich jedes Mitglied, das möchte, mit ein oder zwei Exponaten beteiligen kann. Was ich natürlich immer wieder gerne tue, keine Frage. Wer also mag, der kann dann mal einen Spaziergang zu den Ausstellungsräumen in den Bürgerhäusern machen und schauen, was der Kunstverein im allgemeinen so alles zu bieten hat. Einige Tage ist dafür noch Zeit, denn die Präsentation läuft noch bis zum Sonntag, den 02.11.2014. Vernissage ist am 24.10.2014 um 19:30 – für Sekt und andere Getränke sorgt der Kunstverein und Live-Jazz gibt es auch.

*

Pictures At An Exhibition Nr. 40 vom 25.10. – 26.10.2014

Teilnahme an der „Nacht der Kultur“ in 42853 Remscheid

Bei der „10. Vaillant Nacht der Kultur“ in Remscheid können im gesamten Stadtgebiet Musik- und Kabarettfreunde, die Anhänger bildender Kunst, Tanzbegeisterte oder literarisch Interessierte sich viele Stunden lang auf Entdeckungsreise durch die Remscheider Kulturszene begeben. 82 (!)  Einzelveranstaltungen laden die Besucher ein.  Für die Ausstellung meiner Bilder „BLUES & JAZZ“  stellt Herr Jannasch in der Allestr.60 seine Geschäftsräume zur Verfügung.  Dazu spielt eine Jazzband und ein Saxophonensemble „Musik für generationen“.  Beginn 20:00 Uhr – Ende offen

*
Pictures At An Exhibition Nr. 39 am 12.10.2014

Gemeinschaftsausstellung bei Doro Tape, Kratzbergerstraße, 42855 Hasten

Im Nordwesten Remscheids, Richtung Wuppertal-Cronenberg,  liegt der historische Stadtteil Hasten. Das Ortsbild wird von verschieferten Fachwerkhäusern und geschichtsträchtigen Fabrikantenvillen geprägt.  In der Nähe des Werkzeugmuseums findet sich die Veranstaltungshalle Doro Tape,  in der ich eine Auswahl meiner Musikerportraits zeige.  Dort gibt es Zeichnungen des Blues und auch einige des Jazz zu sehen, z.B. Portraits von Oli Brown, Julian Sas,  Charlie Parker, James Harman etc.

*
Pictures At An Exhibition Nr. 38 vom 15.07. – 30.09.2014

Einzelausstellung in der Diakonie-Station, Telegrafenstr. 26, 42929 Wermelskirchen

Mitten in unserer Bergischen Kleinstadt liegt die neu und großzügig gestaltete Diakonie- Station. In deren Eingangs- und Wartebereich, sowie im langen Flur zeige ich meine Bilder zum Thema „So fremd und doch so nah – Familienbildnisse“.  Bei diesen Portraits konzentriere ich mich auf die Stimmungen der einzelnen Familienmitglieder in für sie prägenden Situationen, sowie auf die Interaktionen, die zwischen ihnen stattfinden.  Dabei sind auch die Spannungen untereinander nicht ausgeklammert.  Zu sehen sind diese „Familienportraits“ immer von Montags bis Freitags zwischen 8 und 16 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, gehen Sie einfach hinein!

*

Pictures At An Exhibition Nr. 37 vom 26.05. – 30.06.2013

„KREATIVRAUM“, Gemeinschaftsausstellung in der Galerie „Markt 9“, 42929 Wermelskirchen
*
Unter dem Motto „KreativRaum“ zeigen ab Sonntag, den 26. Mai, 16 Künstler des Kunstvereins in der Galerie „Markt 9“ jeweils zwei ihrer neuen Werke. Die hier ausgestellten Exponate sind so individuell und verschieden wie die Künstler selbst. Ich habe das Vergnügen, mich mit zwei Bildern daran beteiligen zu dürfen. Vernissage ist am Sonntag, den 26.05.2013 um 15:00 – für Sekt und andere Getränke ist natürlich gesorgt und etwas zu Knabbern gibt es auch. Die Bilder kann man danach bis zum 30 Juni jeweils mittwochs und sonntags von 15 bis 17 Uhr anschauen.

 *

Pictures At An Exhibition Nr. 36 vom 26.02. – 28.03.2013

Ausstellung meiner „Blues-Art“ im Kulturbahnhof in 42857 Remscheid

Zur Zeit gibt es im Kulturbahnhof in Remscheid in der Stockder Str.3  eine Auswahl  meiner Portraits von Musikern und Musikerinnen zu sehen.  Gleichzeitig zeigt Heidi Hrabar einige ihrer Bilder und Skulpturen.  Wer also mag, der kann  sich gerne einmal  in den Ausstellungs- und Werkstatträumen umschauen und sich ansehen, was der „Bahnhof der Kultur“ so alles zu bieten hat.  Am 02.03.2013 wird Dr. Mojo vor unseren Bildern Blues unplugged präsentieren und am 10.03.2013 wird Spencer Bohren ( ausgezeichnet mit dem „Keeping the Blues Alive“ Award), mit einem musikalischen Blues-Frühschoppen unterhalten.

*

Pictures At An Exhibition Nr. 35 vom 26.10. – 04.11.2012

Jahresausstellung des Kunstvereins,  Bürgerhäuser in 42929 Wermelskirchen

Einmal im Jahr organisiert der hiesige Kunstverein eine Gemeinschaftsausstellung, bei der sich jedes Mitglied, das möchte, mit zwei Exponaten beteiligen kann. Was ich natürlich immer wieder gerne tue, keine Frage.  Wer also mag, der kann  dann mal einen Spaziergang zu den Ausstellungsräumen in den Bürgerhäusern machen und schauen, was der Kunstverein im allgemeinen so alles zu bieten hat.  Einige Tage ist dafür noch Zeit, denn die Präsentation läuft noch bis zum Sonntag, den 04.11.2012.  Vernissage ist am 26.10.2012 um 19:30 – für Sekt und andere Getränke sorgt der Kunstverein und Live-Musik gibt es natürlich auch.

*

Pictures At An Exhibition Nr. 34 vom 27.10. – 28.10.2012

Teilnahme an der „Nacht der Kultur“ in 42853 Remscheid

Bei der „Vaillant Nacht der Kultur“ in Remscheid können sich im gesamten Stadtgebiet Musik- und Kabarettfreunde, die Anhänger bildender Kunst, Tanzbegeisterte oder literarisch Interessierte auf Entdeckungsreise durch die Remscheider Kulturszene begeben. Für die Ausstellung meiner „BLUES-ART“ stellt Herr Klaus Roll in der Allestr.58 seine Geschäftsräume zur Verfügung.  Es werden dort ca. 25 Bilder meiner BLUES-ART zu sehen sein, sowie einige meiner Familienportraits.  Beginn 19:00 Uhr – Ende offen

*

Pictures At An Exhibition Nr. 33 am 20.10.2012
 
Einzelausstellung meiner „BLUES-ART“  in 57392 Wormbach

Mitten im schönen Hochsauerlandkreis, in dem kleinen Städtchen Wormbach,  stelle ich ungefähr 20 Bilder meiner „BLUES-ART“ aus.  Gleichzeitig gibt es  noch in einer  Oldtimer- Cars & Bikes Show alte und außergewöhnliche Schätzchen zu bestaunen.  Zur Entspannung steht eine Cocktailbar mit Lounge bereit.

*
*
Pictures At An Exhibition Nr. 32 vom 01.04.2012 – 22.04.2012
 
„MIX 15“, Gemeinschaftsausstellung  in der Galerie „Markt 9“, 42929 Wermelskirchen
.
In Ergänzung zu der einmal im Jahr stattfindenen großen Gemeinschaftsausstellung des Kunstvereins in den Bürgerhäusern, ist die Ausstellung „MIX 15“  eine sogenannte „kleine“ Ausstellung in der vereinseigenen Galerie Markt 9. 15 Künstler des Kunstvereins zeigen Bilder und Skulpturen, und ich habe das Vergnügen, mich mit zwei Exponaten daran beteiligen zu dürfen. Vernissage ist am Sonntag, den 01.04.2012 um 15:00 – für Sekt und andere Getränke ist natürlich gesorgt und etwas zu Knabbern gibt es auch. Die Bilder kann man danach bis zum 22. April jeweils mittwochs und sonntags von 15 bis 17 Uhr anschauen.
*
 
Pictures At An Exhibition Nr. 31 vom 29.01.2012 – 19.02.2012
 
„DER FREMDE – DER GLEICHE“, Einzelausstellung  in der Galerie „Markt 9“, 42929 Wermelskirchen
 
Mitten im „alten Kern“ von Wermelskirchen liegt Markt 9, das Domizil des hiesigen Kunstvereins. Dieses kleine, typisch bergische Fachwerkhaus bietet den optimalen Rahmen für Kunstveranstaltungen und Kunstausstellungen. Hier habe ich die Freude und das grosse Vergnügen, 21 meiner Zeichnungen in Mischtechnik präsentieren zu dürfen.  Die Vernissage findet am Sonntag, den 29.01.2012 statt und wird musikalisch begleitet von Wolfgang Becker ( Gesang, Gitarre) von der Düsseldorfer Band „Schwarzbrenner“.
Die Bilder kann man danach mittwochs und sonntags von 15 bis 17 Uhr anschauen, oder auch gerne zu einem mit mir vereinbarten Termin. Einfach einen Zeitpunkt per Tel. oder mail ausmachen!
*

Pictures At An Exhibition Nr. 30 vom 29.10. – 30.10.2011

Teilnahme an der „Nacht der Kultur“ in 42853 Remscheid

Bei der „7. Vaillant Nacht der Kultur“ in Remscheid können im gesamten Stadtgebiet Musik- und Kabarettfreunde, die Anhänger bildender Kunst, Tanzbegeisterte oder literarisch Interessierte sich viele Stunden lang auf Entdeckungsreise durch die Remscheider Kulturszene begeben. Für die Ausstellung meiner „BLUES-ART“ stellt Herr Klaus Roll in der Allestr.58 seine Geschäftsräume zur Verfügung. Es werden dort ca. 20 Bilder von Musikern und Musikerinnen zu sehen sein und dazu noch einige Kinderportraits. Herr Roll spendiert zusammen mit seinem Team eisgekühlten Prosecco und diverse andere Getränke, dazu köstliches Popcorn frisch aus der Maschine.  Beginn 19:00 Uhr – Ende offen

*

Pictures At An Exhibition Nr. 29 vom 28.10. – 06.11.2011

Jahresausstellung des Kunstvereins 2011, Bürgerhäuser

Zur Zeit gibt es in der jährlichen Gemeinschaftsausstellung des hiesigen Kunstvereins auch wieder zwei meiner Werke zu sehen, diesmal keine Einzel-Portraits, sondern Gruppenbilder von Menschen, betitelt „Feierabend“ und „Sommerferien“.  Wer mag, der kann sich dann mal gerne zu den Ausstellungsräumen in den Bürgerhäusern  auf der Eich hinbegeben und schauen, was der Kunstverein im allgemeinen so alles zu bieten hat. Einige Tage ist dafür noch Zeit, denn die Präsentation läuft noch bis zum Sonntag, den 06.11.2010.  Vernissage ist am 28.10.2010 um 19:30 – für Sekt und andere Getränke sorgt der Kunstverein und für die Musik die hiesige Musikschule.

*

Pictures At An Exhibition Nr.28 am 22.10.2011

Einzelausstellung meiner„BLUES-ART“  in 57392 Schmallenberg

In der sehr schön ausgestatteten, grosszügigen und stimmungsvollen Schützenhalle in Schmallenberg stelle ich meine Bilder aus. Schmallenberg liegt mitten im  Sauerland, in der Nähe von Winterberg und Lennestadt. Parallel zur Ausstellung, bei der ca. 25  meiner „BLUES-ART /Porträts von MusikerInnen“ gezeigt werden,  gibt es noch eine Oldtimer-Isetta-Show, ausserdem eine Cocktailbar mit Lounge, sowie Live-Musik.

*

Pictures At An Exhibition Nr. 27 vom 23.09.2011

Gemeinschaftsausstellung „Töne-Texte-Bilder“ auf dem Rathausvorplatz, 42929 Wermelskirchen

Acht Stunden Kunst und Kultur nonstop am Rathaus Wermelskirchen! Dieses Event haben der Kunstverein, die Musikschule und das Literaturcafé mit der Bürgerstiftung der Sparkasse auf die Beine gestellt. Das Rathaus bzw. das Gerüst drumherum wird von uns Mitgliedern des Kunstvereins sozusagen zu einer Freiluft-Galerie umgestaltet, bei der auch einige meiner Portraits zu sehen sind.

*

Pictures At An Exhibition Nr. 26 vom 18.03.2011

Ausstellung im UPH in Essen, Friedrich Ebert Str. 18, 45127 Essen

Das Unperfekthaus ist einer der großen Treffpunkte im Ruhrgebiet. Träger des Kulturpreises 2007 und weiterer Auszeichnungen. Noch einmal habe ich die Freude und das große Vergnügen, im UPH in Essen ca. 12 Bilder meiner BLUES-ART ausstellen zu dürfen und zwar am 18.03.2011 im Raum 222.

*

Pictures At An Exhibition Nr. 25 vom 12.02.2011

Ausstellung im UPH in Essen, Friedrich Ebert Str. 18, 45127 Essen

Ein “Freiraum in einer immer perfekteren Welt”, so lautet das Motto des UPH in Essen und so kann man es auf den Flyern lesen, der dort im einladenden Entree ausliegen. Das UPH ist ein im Wortsinn großartiges, liebevoll gestaltetes, so überraschend wie anrührendes und verblüffendes, über 4.000 m2 großes Künstlerdorf, ein schöpferisches Kaleidoskop der Gegend Rhein/Ruhr, jenseits der üblichen Abziehbildchen. Hier gibt es am 12.02.2011 ca. 15 Bilder meiner „Blues-Art” zu sehen und zwar im Raum 222.

*

Pictures At An Exhibition Nr. 24 vom 30.10. – 31.10.2010

Teilnahme an der „Nacht der Kultur“ in 42853 Remscheid

Bei der „6. Vaillant Nacht der Kultur“ in Remscheid können im gesamten Stadtgebiet Musik- und Kabarettfreunde, die Anhänger bildender Kunst, Tanzbegeisterte oder literarisch Interessierte sich viele Stunden lang auf Entdeckungsreise durch die Remscheider Kulturszene begeben. Für die Ausstellung meiner „BLUES-ART“ stellt Herr Klaus Roll in der Allestr.58 seine Geschäftsräume zur Verfügung. Es werden dort ca. 20 Bilder von Musikern und Musikerinnen zu sehen sein und dazu noch einige Kinderportraits. Herr Roll spendiert zusammen mit seinem Team eisgekühlten Prosecco und diverse andere Getränke, dazu köstliches Popcorn frisch aus der Maschine. Musik gibt es natürlich auch, nämlich Blues unplugged  von Wolfgang Becker und Chris Kaisers. Beginn 19:00 Uhr

*

Pictures At An Exhibition Nr. 23 vom 29.10. – 07.11.2010

Jahresausstellung des Kunstvereins 2010, Bürgerhäuser

Zur Zeit gibt es in einer Gemeinschaftsausstellung des hiesigen Kunstvereins auch wieder einige Werke meiner „BLUES-ART“ zu sehen, nämlich Portraits von Jimi Hendrix , hier „Red House“, und ein Kinderportrait, betitelt „Happy Moment“. Wer mag, der kann sich dann mal gerne zu den Ausstellungsräumen in den Bürgerhäusern  auf der Eich hinbegeben und schauen, was der Kunstverein im allgemeinen so alles zu bieten hat. Einige Tage ist dafür noch Zeit, denn die Präsentation läuft noch bis zum Sonntag, den 07.11.2010.  Vernissage ist am 29.10.2010 um 19:30 – für Sekt und andere Getränke sorgt der Kunstverein und für die Musik die hiesige Musikschule. Es gibt diesmal auch eine Finissage, nämlich am 07.11.2010 ab 15:00 Uhr.

*

Pictures At An Exhibition Nr.22 am 23.10.2010

Einzelausstellung meiner „BLUES-ART“  in  57392 Wormbach

Wormbach liegt im waldreichen Naturpark Rothaargebirge und ist ein gemütliches kleines Städtchen mit Fachwerkhäusern, einer historischen Kapelle und der Hawerlandhalle, in der meine Ausstellung gezeigt wird. Parallel zu der Präsentation von ca. 21 Portraits von Musikern und Musikerinnen kann man sich noch eine tolle, historische Motorroller-Show anschauen und in der Cocktailbar mit Lounge entspannen. Musik gibt es von Jessy Martins aus Hamburg. Für weitere Infos: Telefon 02972. 6976

*

Pictures At An Exhibition Nr. 21 vom 02.05.2010 – 24.05.2010
 
Gemeinschaftsausstellung „10 Jahre Markt 9“ des Kunstvereins
 
Mitten im „alten Kern“ von Wermelskirchen liegt Markt 9, das Domizil des hiesigen Kunstvereins. Dieses kleine, typisch bergische Fachwerkhaus bietet den optimalen Rahmen für Kunstveranstaltungen und Kunstausstellungen. Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums gibt es eine Gemeinschaftsausstellung, zu der 41 Künstler des Vereins je ein Exponat beigesteuert haben. Die Vernissage ist am Sonntag, den 02.05.2010 um 15:00 Uhr und Sekt nebst Knabbereien gibt es auch. Außerdem kann diesmal auch einen schöner Katalog  erworben werden, in dem sich die Künstler mit Kurzporträt und ihrem Werk vorstellen (Schutzgebühr 5 Euro).

*

Pictures At An Exhibition Nr.20 am 24.10.2009
 
Einzelausstellung meiner „BLUES-ART“  in 57392 Schmallenberg
 
In der sehr schön ausgestatteten, grosszügigen und stimmungsvollen Schützenhalle in Schmallenberg stelle ich meine Bilder aus. Schmallenberg liegt mitten im im  Sauerland, in der Nähe von Winterberg und Lennestadt. Parallel zur Ausstellung, bei der ca. 25  meiner „BLUES-ART /Porträts von MusikerInnen“ gezeigt werden,  gibt es noch für Kenner eine Motorroller-Show, ausserdem eine Cocktailbar mit Lounge, sowie Musik von Debbie Coleman.  Für weitere Infos: Telefon 02972. 6976

*

Pictures At An Exhibition Nr. 19 vom 23.10. – 01.11.2009

Jahresausstellung des Kunstvereins 2009, Bürgerhäuser

Zur Zeit gibt es in einer Gemeinschaftsausstellung des hiesigen Kunstvereins auch wieder einige Werke meiner „BLUES-ART“ zu sehen. Wer mag, der kann sich dann mal gerne zu den Ausstellungsräumen in den Bürgerhäusern hinbegeben und schauen, was der Kunstverein im allgemeinen so alles zu bieten hat. Einige Tage ist dafür noch Zeit, denn die Präsentation läuft noch bis zum Sonntag, den 01.11.2009.  Vernissage ist am 23.10.2009 um 19:30 – für Sekt und andere Getränke sorgt der Kunstverein und für die Musik die hiesige Musikschule.

*

Pictures At An Exhibition Nr. 18 am 16.11.2008

Teilnahme an der „ART OPEN 2008“  in Eschweiler

Künstler u. Künstlerinnen stellen im gesamten Stadtgebiet aus. Meine Exponate der „BLUES-ART“  gibt es in der 1. Etage im Eckgebäude Markt 20 zu sehen und zwar von 10:00 – 18:00 Uhr.  Im Anschluss findet dann auf dem Marktplatz ab circa 18.30 Uhr eine gemeinsame Abschlussveranstaltung statt. Adresse: 52249 Eschweiler bei Aachen

*

Pictures At An Exhibition Nr. 17 am 25.10.2008
 
Einzelausstellung meiner „BLUES-ART“  in der „Hawerland-Halle“  in 57392 Schmallenberg

Die großzügige und stimmungsvolle Hawerland Halle liegt im Schmallenberger Ortsteil Wormbach- das ist mitten im schönen und waldreichen  Sauerland. Parallel gibt es diesmal noch in einer  Custom & Classic Bike Show außergewöhnliche Motorräder zu bestaunen, sowie Musik von den Juke Joints.

*

Pictures At An Exhibition Nr. 16 vom  24.10. – 02.11.2008

Jahresausstellung des Kunstvereins 2008

Zur Zeit gibt es in einer Gemeinschaftsausstellung des hiesigen Kunstvereins auch wieder einige Werke meiner „BLUES-ART“ zu sehen, nämlich Porträts von Bob Dylan, Louisiana Red und Rory Gallagher.
Wer mag, der kann sich dann mal gerne zu den Ausstellungsräumen in den Bürgerhäusern hinbegeben und schauen, was der Kunstverein im allgemeinen so alles zu bieten hat. Einige Tage ist dafür noch Zeit, denn die Präsentation läuft noch bis zum Sonntag, den 02.11.2008.  Vernissage ist am 24.10.2008 um 19:30 – für ein Büffet sorgen diverse Sponsoren und für die passende Musik die hiesige Musikschule.

*

Pictures At An Exhibition Nr. 15 vom 11.10. – 12.10.2008

„Kultur trifft Kunst trifft Küche“

Die Kulturgemeinde meiner Heimatstadt veranstaltet im Rathaus ein Event, welches „Kultur trifft Kunst trifft Küche“ betitelt ist.
Den Part „Kunst“ wird hierbei der hiesige Kunstverein übernehmen, von dem einige Mitglieder mit ihren Exponaten vertreten sein werden. So auch ich. Wenn ihr also Lust habt, mal einen Samstag- oder Sonntagnachmittag in einer gemütlichen Kleinstadt im Bergischen Land zu verbringen, Kunst anzuschauen, euren Hunger mit Angeboten der hiesigen Gastronomie zu stillen und zu gucken, was es hier so an Kultur gibt, dann seid ihr ganz herzlich eingeladen!
Rathaus Wermelskirchen, Telegrafenstr. 29 – 33, 42929 Wermelskirchen, Tel.: 02196/710-0 Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag jeweils 12:00 – 18:00 Uhr- Eintritt ist natürlich frei

*

Pictures At An Exhibition Nr. 14 vom 25.08. – 05.09.2008
 
Einzelausstellung „BLUES-ART“   in der Kreissparkasse Limburg, Limburger Str. 28, 65520 Bad Camberg
 
Ich lade ganz  herzlich ein zur Ausstellung meiner „BLUES-ART“ und  zum Sekt-Empfang, der spendiert wird von Herrn Bürgermeister Wolfgang Erk und von Herrn Kurdirektor Bodo Schäfer ( die auch beide anwesend sein werden).  Begrüssungsworte gibt es von Herrn Bürgermeister Wolfgang Erk und anschliessend könnt ihr Blues unplugged von Tony Joe Gardner hören – und zwar am Montag, den 25.08.2008 um 18:00 Uhr in der Kreissparkasse Limburg, Adresse s.o.
Die Exponate der „BLUES-ART“ – Porträts von Musikerinnen und Musikern“ können während der Öffnungszeiten der Sparkasse angeschaut werden.
*
*
Pictures At An Exhibition Nr. 13 vom 22. – 24.08. 2008
 
Einzelausstellung „BLUES-ART“   in Laubach, Im Schlosspark, 35321 Laubach (Oberhessen)

Beginn des dreitägigen, vielfältigen Festivals und der Ausstellung ist am Freitag, 22.08.2008 ab 20:00 Uhr.  Die Exponate der „BLUES-ART – Porträts von Musikerinnen und Musikern“ werden im großen Apfelweinzelt mitten  im romantischen Schloßpark zu sehen sein:  z.B. Porträts von Wes Montgomery, Robert Lockwood, Louisiana Red, Mark Selby, Richard Bargel, Charlie Musselwhite, Elizabeth Cotten, Robert Fripp, Bob Dylan,  etc.

*

Pictures At An Exhibition Nr. 12 vom 18.05. – 08.06. 2008

Einzelausstellung „BLUES-ART“  in der Bandfabrik – Galerie, Schwelmer Str. 133, 42389 Wuppertal – Langerfeld

Am Wuppertaler Stadtrand zwischen Langerfeld und Schwelm findet ihr die historische alte Bandfabrik – eine von vielen kleinen Webereien in Wuppertal und doch eine ganz besondere:
Seit die ehemalige Bandfabrik Kettler Ende der 90er Jahre zu einem multifunktionalen Kulturzentrum umgebaut wurde, ist dort das Projekt “Kultur am Rand” zu Hause.
Ich lade euch ganz herzlich ein zur Vernissage am Sonntag, 18.05.2008 um 17:00 Uhr. Ein reichhaltiges Büffett wird netterweise spendiert von der Bandfabrik, Getränke gibt es gegen einen kleinen Obulus und Musik von der Kowalski- Band.
An den Wänden der historischen Bandfabrik werden 38 Exponate der “BLUES-ART – Porträts von Musikerinnen und Musikern” zu sehen sein.

*

Pictures At An Exhibition Nr. 11 vom 18.04 – 09.05.2008

Einzelausstellung „BLUES-ART“ in der Stadtsparkasse Wermelskirchen Telegrafenstr.  in 42929 Wermelskirchen

In der neu umgebauten Stadtsparkasse können 37 Exponate meiner „BLUES-ART“  während der Öffnungszeiten angeschaut werden, und zwar Mo – Do von 9:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 17:30 Uhr und Fr von 9:00 – 15:00 Uhr unter obiger Adresse. Gerne kann ich auch persönlich durch die Ausstellung führen und etwas über die Geschichten hinter den Bildern erzählen, die manchmal lustig oder spannend und manchmal erstaunlich oder traurig sind.

*

Pictures At An Exhibition Nr. 10 vom 26.01. – 23.02.2008

Einzelausstellung „BLUES-ART“ in der Galerie Dreiklang, Nina und Ekkahart Geling-Bouchon
Hannoversche Str. 2, 4346 Hannoversch Münden

Nina und Ekkahard Geling Bouchon schreiben:
„Am 30. August 2003 haben wir im Zentrum Deutschlands in der Dreiflüssestadt Hann. Münden unsere Galerie Dreiklang für Ausstellungen und Konzerte eröffnet. Diese geräumige Galerie (bis 75 Sitzplätze) befindet sich auf einem großen Grundstück mit altem Baumbestand, eine Werkstatt und ein Holzhaus rundet die Bebauung ab. Dreiklang“ heißt unsere Galerie.
„Dreiklang“ sind drei gleichzeitig erklingenden Töne, die den emotionalen Kontakt zwischen Maler, Bildhauer und Betrachter symbolisieren. Es bedeutet, dass die gezeigten Werke einen Zuschauer besonders beeindrucken können, aber auch, dass die umgesetzten Gedanken der Zuschauer Einfluss jeweils das weitere Schaffen der Künstler haben können.“
Ich lade euch ganz herzlich ein zur Vernissage am Samstag, 26.01.2008 um 18:00 Uhr. Ein reichhaltiges Büffett und die passenden Getränke werden spendiert von Nina und Ekkahard Geling-Bouchon und Musik gibt es von der Kowalski-Band.

*

Pictures At An Exhibition Nr. 09 am  03.11.2007

Einzelausstellung „Alte Piesel“  – Kneipe, Kultur, Konzerte – Diorolfstr. 7 36093 Künzell -Dirlos Tel.: 0661 / 37935

Die „Alte Piesel“ ist ein historischer Live-Club in der Nähe von Fulda. Hier findet die Ausstellung meiner „BLUES-ART Porträts von Musikern und Musikerinnen“ anläßlich des „Jimi-Hendrix-Fan-Meetings“ 2007 statt.  Dabei habe ich die große Freude, eines meiner Jimi-Hendrix Porträts  (siehe Foto) zusammen mit dem Initiator und Veranstalter Eckhardt Bergmann unter den Fans und Gästen verlosen zu dürfen. Wer sich also dieses Bild gern an die Wand hängen möchte, kann sich dann mal nach Dirlos aufmachen und auf sein Verlosungs-Glück vertrauen….

*

Pictures At An Exhibition Nr. 08 vom 26.10. – 04.11.2007

Jahresausstellung des Kunstvereins Wermelskirchen 2007, Bürgerhäuser

Zur Zeit gibt es in einer Gemeinschaftsausstellung des hiesigen Kunstvereins auch einige Werke meiner „BLUES-ART“ zu sehen, nämlich Porträts von Charlie Musselwhite und Bob Dylan.
So, und wer jetzt Lust hast, zu schauen, was der Kunstverein so alles zu bieten hat, kann dann mal zu den historischen Bürgerhäusern auf der Eich gehen. Einige Tage ist dafür noch Zeit, denn die Präsentation läuft noch bis zum Sonntag, den 04.11.2007.  Vernissage ist am 26.10.2007 –  für ein reichhaltiges Büffett sorgen diverse Sponsoren und für die Musik die hiesige Musikschule

*

Pictures At An Exhibition Nr. 07 am 19.10.2007

„Kunst von Frauen für Frauen – Ein Blick hinter die Kulissen“

Eine Veranstaltung von Frau Regina Löhmer, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Wermelskirchen.
Pressemitteilung:
„Unter dem Titel „Kunst von Frauen für Frauen“ biete ich Ihnen einen Blick „hinter die Kulissen“ an. Künstlerinnen laden Sie ein, zu einem Ausflug zu den Hintergründen ihrer schöpferischen Arbeit. Wie entsteht ein Bild oder ein anderes Kunstobjekt, welche Techniken und welche Materialien verbergen sich dahinter, warum wurde ein bestimmtes Motiv ausgewählt, welche persönlichen Geschichten, Erlebnisse, Ereignisse und Intentionen sind damit verbunden?“  –  Zu dieser Veranstaltung werde ich einige meiner Porträts mitbringen und für Fragen zur Verfügung stehen. Wer dabei sein möchte, kann sich gerne  Frau Regina Löhmer, Rathaus Wermelskirchen anmelden – Eintritt ist natürlich frei

*

Pictures At An Exhibition Nr. 06 vom 03. – 17.11.2007

Einzelausstellung  „BLUES-ART“ in der „Denkerschmette“, Kippdorfstr. 27, 42857 Remscheid Tel.: 02191/589202

Die Remscheider Denkerschmette ist ein nostalgisch- kultiger Kultur-Treff in der Nähe des Hauptbahnhofs/Alexanderwerk in Remscheid, der von einem engagierten Team um den ehemaligen Oberbürgermeister R. Ulbrich betrieben wird. Ich lade euch herzlich ein zur Vernissage am 06.10.2007 um 19:30 Uhr mit Live-Musik von der Smokin`Joe Kowalski Blues Band.  Eine Anfahrtskizze gibt es hier: www.remscheiderdenkerschmette.de

*

Pictures At An Exhibition Nr. 05 vom 03.02. -01.03.2007

Einzelausstellung im Stadtcafe „I/O“ , 42929 Wermelskirchen.

Im gemütlichen Stadtcafe  von Peter Preuss, in der Telegrafenstr. neben dem Rathaus  gibt es sehr gute Kaffee-Spezialitäten, sowie leckere Kleinigkeiten gegen den Hunger. Dazu sind dann seit dem 03.02.2007 auch noch die Wände mit  10 Stck. meiner Porträts von Musikern und Musikerinnen geschmückt. Anschauen kann man sich diese während der Öffnungszeiten des Cafes.

*

Pictures At An Exhibition Nr. 04 vom 03.02. – 29.04.2007

Einzelausstellung im Bürgerbüro, Rathaus Wermelskirchen

Zum Bürgerbüro gelangt man direkt vom gepflasterten Rathausvorplatz aus und wer sich seinen Perso verlängern lassen muss, kann sich dann auch gleich die ca. 18 Porträts meiner Porträts von Musikern und Musikerinnen anschauen.  Aber natürlich kann man dies auch gerne ohne ein besonderes Anliegen tun.  Das Bürgerbüro ist geöffnet von 8.00 – 17.30 Uhr, Freitags von 8.00 – 12.00 Uhr und Samstag von 10.00 – 12.00 Uhr

*

Pictures At An Exhibition Nr. 03 vom 03.11. – 31.12.2006

Ausstellung in der Galerie K8, Ewaldistr.5 , 50670 Köln

Die Galerie K-8 liegt in der Innenstadt Köln, in der Nähe des Ebert-Platzes und der St. Agnes Kirche.  An den weissen Wänden gibt es 36 Exponate meiner Porträts von Musikern und Musikerinnen zu sehen und dazu stehen ringsherum auf den Regalen Hermann Hechenbergers spannende Objekte: nämlich „Musiker“ aus echten Musikinstrumenten und Schrott kreativ zusammengeschweisst. Ich lade euch alle herzlich ein zur Vernissage am 03.11.2006 um 19:30 Uhr.  Stimmungsvollen Blues unplugged gibt es von Kai Becker, Bruno Frenzel und Rainer Humpert, und gereicht wird Kölsch vom Fass ( spendiert vom Galeristen Ralf Schmitz ),  – denn nichts schmeckt besser in Köln…

*

Pictures At An Exhibition Nr. 02 vom 27.10. – 05.11.2006

Jahresausstellung des Kunstvereins Wermelskirchen 2006, Bürgerhäuser

Zur Zeit gibt es in einer Gemeinschaftsausstellung des hiesigen Kunstvereins, dessen Mitglied ich bin,  zwei Werke meiner „BLUES-ART“ zu sehen, nämlich Porträts von der Singer/Songwriterin Katja Maria Werker und von M. Lowlined.
Wer mag, der kann sich dann mal gerne zu den Ausstellungsräumen in den historischen Bürgerhäusern auf der Eich hinbegeben und schauen, was der Kunstverein im allgemeinen so alles zu bieten hat. Einige Tage ist dafür noch Zeit, denn die Präsentation läuft noch bis zum Sonntag, den 05.11.2006.  Vernissage ist am Freitag, den 27.10.2006 um 19:30 – für ein reichhaltiges Büffet sorgen diverse Sponsoren und für passende Musik  die hiesige Musikschule.

*

Pictures At An Exhibition Nr. 01 vom 07.05. – 17.06.2006

Einzelausstellung im Sport- und Gesundheitszentrum „La Medi Vita“ Dr. Baldus

Im o.a. Sport-und Gesundheitszentrum in der Berliner Str. 75 kann man zur Zeit nicht nur etwas für seine Fitness und seine Gesundheit tun, sondern auch ca. 24 Exponate meiner Porträts von Musikern und Musikerinnen anschauen.  Zu sehen sind die Bilder während der Öffnungszeiten,  als da sind:  Mo. – Fr. 9:00 – 21:30 Uhr, Sa. 13:00 – 17:00 Uhr und So. 10:00 – 14:00 Uhr