plakathalbHat jemand Lust, in der nächsten Zeit einmal einen Ausflug in das schöne, herbstliche Bergische Land zu machen? Der Wermelskirchener Kunstverein, dessen Mitglied ich bin, lädt nämlich zur 19. Jahresausstellung in die historischen Bürgerhäuser an der Eich ein! Hier gibt es zur Zeit in einer Gemeinschaftsaustellung von ca. 25 (Hobby)- Künstlern des Vereins circa 40 Kunstwerke zu sehen. Man kann sich dort Zeichnungen, Aquarelle, Acrylbilder, Spachtelarbeiten, Pastelle, Ölgemälde, Installationen, Linolschnitte, Skulpturen etc.pp. anschauen.
Wie in jedem Jahr möchte sich der Kunstverein in dieser Form allen Kunstinteressierten des Städtchens  (und seiner Umgebung)  vorstellen und damit zeigen, wie vielseitig die Mitglieder des Vereins sind und was sie in Bezug auf Kunst so alles zu bieten haben.
Auch von mir gibt es dort wieder etwas zu sehen, ganz klar. Diesmal präsentiere ich zwei Exponate meines neuesten Projektes. Dies sind von mir entwickelte, spezielle Acrylkonstruktionen, mittels der meine Zeichnungen quasi in einem dreidimensionalen Raum gezeigt werden.
Die Ausstellung in den Bürgerhäusern kann noch bis zum 6.11.2016 von Montag – Freitag 15:00 – 17:00 Uhr und Samstag/Sonntag 12:00 – 18:00 Uhr besichtigt werden.